Welpen 1. Wurf Baily 30. Juni 2018

Ute hat auf der großen Obstwiese mit Edelstahlgittern einen Bereich abgetrennt und mit diversem Spielzeug, einer Brücke usw. ausgestattet. Hier können die Kleinen nach Herzenslust herumtollen – oder auch sich in die Ecke legen und entspannen. Zumindest sofern das Wetter mitspielt.

Jetzt bei dem warmen Wetter sind die Schattenplätze – vor allem an den Holzstapeln – sehr beliebt. Ihr Welpenfutter  bekommen die vier nach Möglichkeit auch hier draußen. Und Wasser wird auch schon reichlich getrunken.

Kontaktkreis vorherige
Vorherige Seite
Kontaktkreis nächste
Nächste Seite
Sambucas Kampf mit dem Fliegenvorhang
Kämpfchen hier - Kämpfchen da...